SHABA-Praxis huchzart

 

schreibe eine Bewertung
Werbung:

Die Shaba-Methode ist die Kunst der sanften Zuckergel Haarentfernung.

Die Haare werden mit der Handtechnik samt der Haarwurzel entfernt und gleichzeitig wird die tote, oberste Hautschicht (Hornhaut) beseitigt. Das hat einen erwünschten pflegenden Effekt und das Ergebnis ist eine glatte und seidenweiche Haut. Bei regelmässiger Anwendung tritt eine deutliche Verlangsamung des Haarwuchses an den behandelten Stellen ein.

Der Zuckergel, welcher für die Haarentfernung verwendet wird, besteht aus hautverträglichen und hochwertigen Naturprodukten und wird in der Schweiz hergestellt.

Die Haarentfernung mit der Shaba-Methode ist auch für Allergiker und Venenleidendegeeignet.

Seit 1995 widmet sich Shaba ganz dieser uralten Kunst aus dem Orient und entwickelt sie laufend weiter. Denn erst die Anwendung der optimalen Handtechnik, bringt die überlegenen Resultate. Und macht die Behandlung weitgehend schmerzfrei.